News

We Happy Few: Das heimliche Highlight der E3 2016

We Happy Few schaffte es mit seinem eigenwilligen Stil die Herzen vieler Gamer zu gewinnen – und verbannte somit manch ein AAA-Game auf die hinteren Plätze.

Zwischen dem AAA-Bombast von Gears of War 4, Final Fantasy XV und Battlefield 1 gesellte sich auf der E3-Pressekonferenz von Microsoft ein Indie-Spielchen, welches in den Augen vieler Zuschauer den großen die Show stiehl.

We Happy Few besticht mit dem bekannten Retro-Scifi-Look, der die Zukunft aus den Augen der 60er Jahre betrachtet: Ein Stil, der einfach nie alt wird. Darüber hinaus fasziniert es, mit einem wahnwitzigen Mix aus Clowns und Equilibrium. Mit Worten lässt sich das Gesehene jedoch nur schwer beschreiben – schaut euch also einfach den Trailer an und macht euch selbst ein Bild.

We Happy Few erscheint 2016 zeitexklusiv für Xbox One und Windows 10.

Verpasse keine wichtige News mehr und folge uns auf Facebook!