News

Pocket-Play: Pegasus startet portable Brettspiel-Reihe

Mit der Pocket-Play-Reihe bringt der Pegasus-Verlag gleich eine ganze Serie von Brettspielen in den Handel, die sich dank ihrer geringen Größe gut mit in den Urlaub nehmen lassen. Jedes Spiel der Reihe ist mit rund 7€ auch sehr erschwinglich. Vielleicht ist ja der ein oder andere Titel für die anstehende Urlaubsreise dabei?

Passend zur Urlaubszeit startet Pegaus die Pocket-Play-Reihe. Der Verlag hat dabei nicht nur auf einen günstigen Preis, sondern auch auf eine kleine Verpackungsgröße geachtet. Mit dabei ist zum Beispiel Stadt-Land-anders, das auf dem sicher allseits bekannten Stadt-Land-Fluss aufbaut. Mit teils kuriosen Kategorien bringt dieses Mitnehm-Spiel neuen Schwung in den Klassiker. Spannend ist auch die portable Version von Werwölfe, schlicht Werwölfe unterwegs genannt.

Rätsellastig geht es hingegen in Mind Maze zur Sache. Der Rätselmeister liest den Spielern ein Rätsel vor, die dem Geheimnis auf die Spur kommen müssen. Der Rätselmeister kann die Fragen der Spieler hierbei jedoch nur mit ja oder nein beantworten. Mind Maze sollte sich also auch gut auf der Fahrt in den Urlaub spielen lassen. Bleibt noch Bücherwurm, der letzte Titel aus der Pocket-Play-Reihe. Hier müssen die Spieler Buchstaben-Karten von der Hand spielen, indem sie ein Wort nennen, das mit dem jeweiligen Buchstaben beginnt. Das Wort muss allerdings zu einer vorher genanten Kategorie wie Sportarten, Gewürze oder Cartoon-Figur passen. Alle Spiele der Pocket-Play-Reihe von Pegasus finden sich ab sofort im Handel wieder.

Bei Amazon kaufen