News

PlayStation 4.5: Sony bestätigt offiziell leistungsfähigeres PS4-Modell

Nun ist es ganz offiziell: Die PlayStation 4.5 (auch bekannt als PlayStation 4K oder PlayStation Neo) mit mehr Leistungspower ist echt und wird tatsächlich erscheinen.

Was vor einigen Monaten als wahnwitziges Gerücht anfing, verwandelte sich im Laufe der Zeit zu einem offenen Geheimnis: Sony arbeitet an einer neuen PlayStation 4 mit dem Arbeitstitel Neo, die mit eine stärkeren CPU und eine besseren Grafikkarte ausgerüstet sein soll.

Nun bestätigte Sonys Andrew House gegenüber der Financial Times diese Gerüchte ganz offiziell: Ja, Sony arbeitet an einer Premium-Version der PlayStation 4.

„[Das Premiummodell] ist dazu vorhergesehen die Standard-PS4 zu ergänzen und neben dieser zu existieren. Wir werden während des Lebenszyklus beide Versionen verkaufen.“

Andrew House nutzte zudem die Gelegenheit um eine Befürchtung aus der Welt zu räumen: Obwohl die High-End-PS4 teurer und leistungsfähiger sein wird, wird es keine Exklusivspiele geben, die auf einer herkömmlichen PS4 nicht laufen werden.

Außerdem kündigte Andrew House an, dass die neue PlayStation 4 noch nicht auf der E3 gezeigt werden soll.

Verpasse keine wichtige News mehr und folge uns auf Facebook!