News

Overwatch: Über 7 Millionen Spieler in der ersten Woche

Egal, ob World of Warcraft, Diablo oder Hearthstone: Blizzard ist erfolgsverwöhnt wie kaum ein anderes Entwicklungsstudio auf diesem Planeten. Overwatch scheint hierbei keine Ausnahme darzustellen.

Mit Overwatch brachte das Studio vor einer Woche sein neuestes Spiel auf den Markt: Und ging damit ungewohnte Wege. Denn während man Blizzard bereits als Spezialisten für Rollenspiele und Strategie-Games kennt, verbindet man Ego-Shooter gemeinhin nicht mit Blizzard.

Das macht aber offenbar nichts: Nachdem Spieler anfingen Lobeshymnen zu singen und die Presse Traumwertungen auspackte, meldeten sich die Finanz-Guys von Activision Blizzard nun auch offiziell zu Wort (via Business Wire). Man verriet zwar nicht wie viele Einheiten von Overwatch man konkret verkaufen konnte, man berichtet jedoch nicht ohne Stolz, dass Overwatch innerhalb der ersten Woche von über 7 Millionen Spielern gespielt worden sei. Somit gehöre es zu den erfolgreichsten Game-Launches aller Zeiten.

Obwohl Overwatch nicht auf Steam erschienen ist, hat der Betreiber von Steam Spy allerdings eine Schätzung in der Hand wie oft sich Overwatch alleine auf PC verkauft habe. Anhand des nach dem Launch von Overwatch enstandenen Einbruchs des Steam-Traffics kalkuliert dieser, dass sich Overwatch alleine auf PC bereits zwischen 2,9 Millionen und 3,3 Millionen Mal verkauft habe.

Verpasse keine wichtige News mehr und folge uns auf Facebook!

Bei Amazon kaufen