News

Offiziell: Xbox One S erscheint im August

Microsoft hat heute im Zuge der hauseigenen E3-Pressekonferenz offiziell das neue Modell der Xbox One vorgestellt: Die Xbox One S erscheint im August 2016.

Schlank, sportlich, schlicht – Konsole und Controller sind in stylishem Weiß gehalten: Die Xbox One S ist 40 Prozent kleiner als das Vorgängermodell und hat ein integriertes Netzteil verbaut. Darüber hinaus verfügt die Konsole über eine bis zu 2 TB große Festplatte und einen leicht überarbeiteten Controller, der mit texturierten Griffen und einer erhöhten Funkreichweite daherkommen wird.

Xbox One S – E3 Trailer

Nach Angaben von Microsoft wird die Xbox One S in der Lage sein, Videos in 4K-Auflösung wiederzugeben und soll die HDR-Ausgabe unterstützen. Erhältlich sein wird die Xbox One S bereits ab August dieses Jahres – und das zu einem wahren Kampfpreis: Ab 299 US-Dollar verlangt Microsoft für die Revision der Xbox One.

Xbox One S Feature – Übersicht

  • 40 % kleiner als das Vorgängermodell
  • Integriertes Netzteil
  • Festplatte: 500 GByte, 1 TByte oder 2 TByte große Festplatte
  • Preis (in US-Dollar): 299,- (500 GByte), 349,- (1 TByte), 399,- (2 TByte)
  • Optional: Standfuß (19,99 Dollar) waagrecht und senkrecht platzierbar
  • Blu-ray-Wiedergabemöglichkeit
  • 4K-Videostreaming via Netflix und Amazon Video
  • HDR-Effekte (höherer Kontrast zwischen hellen und dunklen Stellen) für unterstützte Spiele und Videos
  • Einer der drei USB-Ports sowie der Verbindungs-Button nun auf der Vorderseite der Konsole
  • Kinect lässt sich via Adapter per USB-Slot verbinden

xbox one s 3

Verpasse keine wichtige News mehr und folge uns auf Facebook!