Von
am 27. November 2012

Stellt Sexismus in der Videospielindustrie ein Problem dar? Zum ersten Mal haben sich hunderte weibliche Spieleentwickler über Twitter zu diesem Thema geäußert und sprechen über sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz.

Über den Hashtag #1ReasonWhy twittern Frauen, wie sie am Arbeitsplatz, der von Männern dominiert wird, behandelt werden.

Lange hat es nicht gedauert, bis der Hashtag zum populärsten Trending-Topic auf Twitter wurden.

Ähnliche Themen sind “Rassismus? Videospiel-Held kein männlicher Weißer” und “Sexuelle Belästigung in Videospielen”.

Next-Gamer präsentiert euch einige der Meinungen:

 

 

 

 

 

 

 

 

Dir hat der Artikel gefallen? Zeig es!

Im Fokus