1. Topthemen:
  2. Battlefield: Hardline
  3. gamescom 2014
  4. GTA 5
  5. MGS 5
  6. PS4
  7. Wii U
  8. Xbox One
Halo: Combat Evolved Anniversary – Preview

Vorschau: Halo: Combat Evolved Anniversary – Preview

News 24.08.2011
von
Alexander Göricke

Am 15. November 2001 erschien der wegweisende Weltraumshooter Halo: Combat Evolved für die Xbox. Das Spiel um den Supersoldaten Master Chief bot nicht nur zahlreiche Stunden voller Multiplayer-Spaß, sondern war sogar für viele der Grund, sich Microsofts erste Konsole zu kaufen. Um das zehnjährige Jubiläum gebührend zu würdigen, veröffentlicht Microsoft am 15. November 2011, genau zehn Jahre später, das HD-Remake Halo: Combat Evolved Anniversary für Xbox 360. 

- Zeitlos -

Auf der gamescom durften wir unter dem wachsamen Augen der Producer Dennis Rais und Dan Ayoub einen ersten Blick auf die neue Version werfen. Gezeigt wurde „Der Kartograph“, ein besonders beliebter Level des Originals. Ein nettes Extra ist die Möglichkeit, jederzeit im laufenden Spiel zwischen der Grafik des Originals von 2001 und der aufpolierten, farbenprächtigen HD-Grafik hin- und her zu switchen. Dies funktioniert noch nicht ganz ohne kurzes Nachladen, so dass das Bild kurz nach dem Umschalten etwas ruckelt.

    Bezüglich Gameplay und Storyline hat sich nichts geändert, der ominöse Orchester-Soundtrack sowie die Waffengeräusche wurden jedoch noch einmal extra neu eingespielt. Außerdem gibt es einen Zweier-Koop sowie sechs Multiplayer-Karten aus dem Original sowie Multiplayer-Elemente aus Halo Reach. 

Das Spiel wird zum Preis von 39 Euro erscheinen.

» Ein nettes Extra ist die Möglichkeit, jederzeit im laufenden Spiel zwischen der Grafik des Originals von 2001 und der aufpolierten, farbenprächtigen HD-Grafik hin- und her zu switchen. «

Das könnte dich auch interessieren

Letzte Story

Nächste Story

Alexander Göricke
Alexander Göricke
Managing Director bei Next-Gamer. Weint bei Metal Gear & ist im Herzen selbst ein Peace Walker.

Kommentare