Von
am 27. November 2012

“Seit dem Backend-Update heute morgen sind zahlreiche Berichte bei uns eingegangen, dass Spieler Probleme mit dem Leaderboard von Call of Duty: Black Ops 2 haben. Wir bleiben dran und werden es bald beheben,” so Treyarch über Twitter. Bei einigen Spielern waren durch einen Bug sämtliche Leaderboard-Statistiken gelöscht.

“Wir arbeiten momentan an dem Bug der die Leaderboards verschwinden lies. Wir werden sie so bald wie möglich wieder freischalten,” so Treyarch später.

Bisher ist aber unbekannt, ob die Spieler auch ihren Fortschritt zurückerhalten oder ob auch nicht vom Bug betroffene Spieler keine Statistiken mehr zu Call of Duty: Black Ops 2 finden werden.

Dir hat der Artikel gefallen? Zeig es!

Im Fokus