News

Neues aus der Spieleschmiede: Tesla vs. Edison

Tesla vs. Edison: Powering Up ist gerade in der Spieleschmiede gestartet. Etwas mehr als einen Monat habt ihr Zeit, das Brettspiel über die Crowdfunding-Plattform zu unterstützen.

Nikola Tesla und Thomas Edison spielen eine gewichtige Rolle im amerikanischen Stormkrieg des 19. Jahrhunderts. Doch nicht nur die beiden Genies, sondern auch kapitalistische Unternehmer haben ein Wörtchen mitzureden, wie zum Beispiel die Self-Made-Millionärin Madam C.J. Walker.

Bis zu sechs Spieler treten in Tesla vs. Edison: Powering Up gegeneinander an und küren am Ende des Spiels den geschicktesten Firmenlenker. Das Brettspiel richtet sich an erfahrene Spieler, die eine Vorliebe für komplexe Titel haben. Euer Exemplar des Spiels könnt ihr euch ab 89€ sichern. Darin enthalten ist auch die Erweiterung Powering Up. Wenn ihr die englische Version schon seinerzeit über Kickstarter erworben habt, könnt ihr die Erweiterung auch ohne das Hauptspiel erstehen. In diesem Fall seid ihr zum Preis von 34€ dabei. Das fertige Spiel wird dann im Oktober 2016 ausgeliefert.