News

FIFA 17: Abstimmung entscheidet über Cover-Star

Seit gestern wählen Fußball-Fans weltweit, welcher Spieler auf das Cover von EA SPORTS FIFA 17 kommen wird. Vier Botschafter stehen zur Wahl.

Marco Reus von Borussia Dortmund, James Rodriguez von Real Madrid, Anthony Martial von Manchester United oder Eden Hazard vom FC Chelsea – darüber welches Fußball-Sternchen künftig das Cover von EA SPORTS FIFA 17 zieren wird, kann seit gestern auf der offiziellen Website von EA abgestimmt werden. Die Fans können bis zum 20. Juli um 9 Uhr einmal täglich online für ihren Wunschspieler abstimmen und sich zusätzliche Stimmen verdienen, indem sie das Autoshare-Feature mit dem Hashtag #FIFA17CoverReward nutzen. Das Ergebnis der Abstimmung wird zu einem späteren Zeitpunkt im Juli bekannt gegeben.

Die vier FIFA 17-Coverkandidaten haben als globale Botschafter für FIFA 17 in Zusammenarbeit mit EA SPORTS Einfluss auf das Gameplay genommen und die innovative Art und Weise inspiriert, wie die Spieler denken, sich bewegen und Zweikämpfe führen, Standards vollenden und neue Angriffstechniken einsetzen.

“James, Martial, Hazard und Reus stehen für aufregenden Offensivfußball und verkörpern den innovativen Spielstil, auf den sich die Fans in FIFA 17 freuen dürfen”, kommentiert Nick Channon, Senior Producer von EA SPORTS FIFA. “Wir freuen uns auf den Support der Fans für ihre Lieblingsspieler und auf das Ergebnis der Wahl des Coverstars, der FIFA 17 weltweit repräsentieren wird.”

FIFA 17 Offical Gameplay-Trailer

FIFA 17 ermöglicht es den Fans mit innovativen Gameplay-Features, jederzeit spielbeherrschend zu sein. Der neueste Teil der Reihe bietet verbesserten Körpereinsatz, überarbeitete Standardsituationen, vielfältige Angriffstechniken und die neue adaptive Spielerintelligenz. Die neue Spielengine Frostbite ermöglicht Fans zudem authentische Fußballerlebnisse, präsentiert vielschichtige und emotionale Spieler und lässt die Fans noch tiefer ins Spielgeschehen eintauchen.

FIFA 17 wird voraussichtlich am 29. September für PC, Xbox One, PlayStation 4, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen. EA Access-Mitglieder (Xbox One) und Origin Access-Mitglieder (PC) können das Spiel schon vorab in den Play First Trials spielen.

Verpasse keine wichtige News mehr und folge uns auf Facebook!

Bei Amazon kaufen