News

Fallout 4: Drei neue Erweiterungen angekündigt

Bethesda hat drei neue Erweiterungen für Fallout 4 angekündigt. Die neuen Zusatzinhalte sind Bestandteil des Fallout 4-Season Passes. Bereits am 21. Juni 2016 erscheint mit Contraptions Workhshop die erste Erweiterung zum Preis von 4,99 Euro.

Nur einen Monat später – im Juli 2016 – soll dann der zusätzliche Inhalt Vault-Tec Workshop folgen. Ebenfalls zum Preis von 4,99 Euro dürft ihr euch eine persönliche Vault bauen. Ziel wird es sein, möglichst viele Bewohner in eure Vault zu locken, die ihr dann streng geheimen – aber natürlich genehmigten (!) – Experimenten unterzieht.

Die letzte Erweiterung im Bunde hört auf den Namen Nuka-World. Sie erscheint im kommenden August und wird im Gegensatz zu den vorherigen Inhalten 19,99 Euro kosten. In Nuka-World verschlägt es euch in den gleichnamigen Vergnügungspark, der von Raidern beherrscht wird: „Erforscht eine neue Region mit offenem Ödland und Parkzonen wie dem Safari Adventure, Dryrock Gulch, Kiddie Kingdom und der Galactic Zone. Führt tödliche Raider-Gangs an, erobert mit ihnen Siedlungen und unterwerft das Commonwealth. Nuka-World enthält neue Quests, Raider, Waffen, Kreaturen und mehr.“

Verpasse keine wichtige News mehr und folge uns auf Facebook!

Bei Amazon kaufen