News

Dragon Ball Xenoverse 2: Collector’s Edition, Season Pass und Vorbesteller-Boni

Im Rahmen der Japan Expo 2016 gab Publisher Bandai Namco jede Menge Informationen zu den Collector’s- und Special-Editionen, dem Season Pass und den Vorbesteller-Boni zu Dragon Ball Xenoverse 2 bekannt.

Collector’s Edition

Die Collector’s Edition von Dragon Ball Xenoverse 2 enthält neben der PlayStation 4- oder Xbox One-Version des Spiels eine 34 cm große „Son Goku Master Stars Piece“-Figur sowie das Handbuch der Zeitpatrouille. Als Verpackung dient eine Box mit exklusivem Design.Dragon Ball Xenoverse 2 Collector's Edition

Deluxe Edition

Die Deluxe Edition von Dragon Ball Xenoverse 2 enthält neben der jeweiligen Version des Spiels den Season Pass, welcher wiederum vier DLC Pakete mit sich bringt. Liefern werden diese neue spielbare Charaktere, Areale, Meister, Episoden, Quests, Kostüme, Outfits und Ausrüstungen. Ebenfalls bekommen Besitzer der Deluxe Edition einen Early Access-Zugriff auf den spielbaren Charakter Future Trunks aus der Anime-Serie Dragon Ball Super.

Der Season Pass kann auch seperat erworben werden (inklusive Early Access-Zugriff auf Future Trunks), ebenso wie die einzelnen DLC.

Dragon Ball Xenoverse 2 Deluxe Edition

Vorbesteller-Boni

Für welche Edition man sich auch entscheidet, als Vorbesteller bekommt man sowohl einen spielbaren Charakter aus der Serie Dragon Ball Super (voraussichtlich Black) sowie die Säule von Tao BaiBai als Gefährt, mit der man über die Stadt Conton City fliegen kann.Dragon Ball Xenoverse 2 Vorbesteller Boni

Ab wann genau man das Spiel und damit auch die jeweiligen Editionen vorbestellen kann, gab Bandai Namco zwar noch nicht bekannt, jedoch hieß es auf Twitter, der Vorverkauf startet im laufe der kommenden Woche.

Erscheinen wird Dragon Ball Xenoverse dann am 28. Oktober für die PlayStation 4 und die Xbox One sowie als digitaler Download für den PC.

Verpasse keine wichtige News mehr und folge uns auf Facebook!